• Corinna Kuhnle Wildwasserfahren
  • NÖSV Neulengbach Fußball
  • Markus Brier Golf
  • U23 NÖ RadUnion Radfahren
  • Kathrin Zettel Ski Alpin
  • SVS NÖ Tischtennis
  • Christoph Soukup Mountainbike
  • D. & S. Schwaiger Beachvolleyball
  • HYPO NÖ Handball
  • Werner Schlager Tischtennis
  • SOS Kinderdorf Damen Radteam Niederösterreich Radfahren
  • Kilian Fischhuber Klettern
  • Andreas Vevera Tischtennis
  • Benjamin Karl Snowboard
  • SK Niederösterreich St. Pölten Fußball
Kilian Fischhuber, Klettern
BILD
  • Geboren: 1. August 1983
  • Wohnort: Innsbruck (gebürtig: Waidhofen/Ybbs)
  • Familienstand: ledig
  • Derzeitiger Beruf: Student (Gesundheitssport und Lehramtsstudium Sport und Englisch in Innsbruck)

Die ersten Kletterversuche fanden 1995 in der Waidhofner Sektion des österreichischen Alpenvereins statt. Zwei Jahre lang war er Mitglied des österreichischen Jugendkletterteams. Seit 1999 ist er Mitglied des österreichischen Nationalteams.

Kilian Fischhuber klettert sowohl auf Fels (Schwierigkeitsgrad 8c bis 9a) als auch bei diversen Wettbewerben. Seine Spezialität ist das Bouldern, er erzielt aber auch im Vorstiegsklettern herausragende Resultate

Größte Erfolge:
Europameister 2013
20 Einzelweltcup-Siege
5 Gesamtweltcup-Siege
Vize-Weltmeister 2012
Vize-Europameister 2008