• NÖSV Neulengbach Fußball
  • SVS NÖ Tischtennis
  • SK Niederösterreich St. Pölten Fußball
  • Kathrin Zettel Ski Alpin
  • Werner Schlager Tischtennis
  • SOS Kinderdorf Damen Radteam Niederösterreich Radfahren
  • Benjamin Karl Snowboard
  • U23 NÖ RadUnion Radfahren
  • Markus Brier Golf
  • Kilian Fischhuber Klettern
  • Andreas Vevera Tischtennis
  • HYPO NÖ Handball
  • Christoph Soukup Mountainbike
  • D. & S. Schwaiger Beachvolleyball
  • Corinna Kuhnle Wildwasserfahren
Behindertensport
Der Niederösterreichische - Versehrtensportverband stellt sich vor
BILD
(C) NÖVSV/Nadja Meister
Was versteht man unter dem Schlagwort “Behindertensport“?

Normalerweise beantworten die meisten Menschen diese Frage mit folgender Antwort:
"Toll, wenn man für Behinderte ein Sportangebot bietet, Bewegung ist therapeutisch gesehen von Vorteil.
Behinderte benötigen in unserer Gesellschaft mehr Unterstützung, Betreuung und Akzeptanz!"

Mit dieser Antwort gibt sich der NÖVSV nicht ganz zufrieden, fühlt sich auch nicht angesprochen und nennt sich deshalb auch nicht Niederösterreichischer Behindertensport Verband sondern Niederösterreischer - Versehrtensportverband!
Der NÖVSV hat folgendes Ziel:
Menschen, die durch einen Schicksalsschlag (Amputation durch Unfall, fehlende Gliedmaßen von Geburt an, Querschnittlähmungen, Sehbehinderung oder andere Körperbehinderungen wie Lähmungen einzelner Gliedmaßen) durch den Sport bzw. Leistungssport wieder neuen Lebensmut zu schenken. Der NÖVSV ist ein deklarierter Sportverband und keine Therapieeinrichtung. Er kümmert sich um jene, die ihr Leben im normalen Alltag bewältigen müssen, nicht im Heim!

Es gibt zwischen unserem Verband und anderen Sportverbänden keinen Unterschied in der Betreuung seiner Sportler!

So weit es in den finanziellen Möglichkeitsbereich liegt, wird versucht jeden Sportler zu unterstützen um seinen Sport betreiben zu können. Ob als Hobby und Ausgleich zum Alltag oder als Berufung zum Spitzensportler.

Jede Sportart lebt von einer gewissen Popularität. Ohne Spitzensport würde es keinen Breitensport geben und umgekehrt. Deshalb benötigt der Versehrtensport genau so Vorbilder in seinem Sport um Jugendliche zum Sport zu motivieren. Dieser Weg ist jedoch um Vieles schwerer zu bewältigen da bei weitem nicht jene Finanzen zur Verfügung stehen.

Der NÖVSV bietet seinen Mitgliedern egal welcher Altersgruppe, ob Breiten oder Spitzensportler die Möglichkeit Sport so zu betreiben wie Nichtbehinderte.
Für den Breitensport bedeutet dies nicht unbedingt eine finanzielle Unterstützung sondern eine Hilfestellung im Sinne der Schaffung von Rahmenbedingungen (Krückenski, Fahrradumbauten, usw. bekommt man nicht im Sportgeschäft)
Struktur:
BILD
(C) NÖVSV/Nadja Meister
Der NÖVSV ist Mitglied der Dachorganisation dem ÖBSV, der NÖVSV selbst ist Dachverband von 9 Vereinen in ganz Niederösterreich.

Jeder Verein bietet verschiedene Sportangebote an um Sportlern die Möglichkeit zu geben Sport in seiner Region auszuüben.

Sobald Sie Interesse an sportlicher Betätigung haben wird Sie der NÖVSV direkt an den für Sie richtigen Ansprechpartner zuverlässig weiterleiten.
Der NÖVSV bietet fast alle Sportarten wie für Nichtbehinderte an.

Der NÖVSV ist also die Drehscheibe und der zentrale Informationsgeber für seine Vereine. Spitzen- und vor allem die aufwendige Jugendarbeit wird meist zentral vom NÖVSV betreut.
Folgende Vereine sind Mitglieder des NÖVSV:
VSG St. Pölten - Versehrtensportgruppe St. Pölten
VSV St. Pölten - Versehrtensportverein St. Pölten
VSV Amstetten - Versehrtensportverein Amstetten
VSK - Versehrtensportclub Krems- Wachau
SVS Allensteig - Sportverein Sparkasse Allensteig
BSV Weißer Hof - Behindertensportverein BSV Weißer Hof ( Klosterneuburg )
BSV Wiener Neustadt - Behindertensportverein Wiener Neustadt
Rollstuhltennis Fontana – ( Baden bei Wien )
SC Aktivity - ( Pottenstein )
BILD
(C) NÖVSV/Nadja Meister
BILD
(C) NÖVSV/Nadja Meister