Fördermöglichkeiten

Sportinfrastruktur&Sportveranstaltung

Förderung Sportinfrastruktur

Gegenstand der Förderung ist die anteilige Unterstützung der Kosten für die Errichtung, Erweiterung, den Umbau und die Sanierung von Sportanlagen in Niederösterreich, einschließlich von Räumlichkeiten und Einrichtungen, die für den Betrieb der Anlage notwendig sind und die Anschaffung kostenaufwendiger Sportgeräte, die für den geregelten Trainings- und Wettkampfbetrieb einer Sportart unbedingt notwendig sind und von einem breiten Personenkreis in dieser Sportart langfristig genutzt werden können.

Antragsberechtigt sind NÖ Gemeinden, NÖ Sportvereine, NÖ Sportfachverbände, NÖ Sportdachverbände.

Mehr dazu finden Sie HIER.

Förderung Sportveranstaltung

Gegenstand der Förderung ist die anteilige Unterstützung der Kosten für eine effektive und effiziente Umsetzung von überregionalen, nationalen und internationalen Sportveranstaltungen im Breiten- und im Spitzensport in NÖ.
Sportveranstaltungen werden nur in den von der Österreichischen Bundes-Sportorganisation (BSO) anerkannten Sportarten gefördert. In begründeten Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden.

Antragsberechtigt sind NÖ Sportvereine, NÖ Sportverbände und NÖ Gemeinden.

Mehr dazu finden Sie HIER.