Schulsport-Trophy 2018: Sportlichste Schulen Niederösterreichs ausgezeichnet

Schulen als wichtige Partner für vielfältiges Sportangebot

Zahlreiche niederösterreichische Schulen wurden in Biedermannsdorf im Rahmen der Schulsport-Trophy feierlich von Sportlandesrätin Petra Bohuslav, dem Fachinspektor für Sport Prof. Mag. Gerhard Angerer und dem niederösterreichischen Landesschulrats-Präsidenten Mag. Johann Heuras für ihr großes Engagement zur Förderung von mehr Sport und Bewegung im Schulalltag geehrt. Bohuslav hebt vor allem das vielfältige Sportangebot an Niederösterreichs Schulen hervor: „Um die Schülerinnen und Schüler für Bewegung zu begeistern, haben viele niederösterreichische Schulen ein abwechslungsreiches Sportprogramm zu bieten. Das große Eigenengagement und die Kreativität der Pädagoginnen und Pädagogen beeindrucken mich sehr. Eine Veranstaltung wie die Schulsport-Trophy ist daher von großer Bedeutung, weil die Schulen und ihre Verantwortlichen vor den Vorhang geholt und für ihren unermüdlichen und oft ehrenamtlichen Einsatz ausgezeichnet werden“.

Verleihung der Schulsportgütesiegel in Gold, Silber und Bronze

Gewertet wurde bei der Schulsport-Trophy in sieben Kategorien, wobei die jeweils beste Schule mit einem Siegerscheck von 1.000 Euro prämiert wurde. Neben den Siegern wurden auch zahlreiche weitere Schulen mit dem Schulsportgütesiegel in Gold, Silber oder Bronze ausgezeichnet. Bewertungsindikatoren waren unter anderem die Teilnahme und Erfolge bei Sportwettkämpfen, die Erlangung von Sportabzeichen, aber auch die sportliche Ausrichtung des Bewegungsalltages sowie die Durchführung von Gesundheitsinitiativen im Lebensbereich Schule.

Siegerschulen der Schulsporttrophy:
Kategorie 1 – Volksschulen: Volksschule Tulbing, Tullnerstraße 2

Kategorie 2 – Allgemeine Sonderschule:  Allgemeine Sonderschule Sankt Christophen, Schulgasse 19

Kategorie 3 – NNÖMS: NNÖMS Ottenschlag, Michael Jank-Gasse 6

Kategorie 4 – AHS: BRG/BG Zwettl, Gymnasiumstraße 1

Kategorie 5 – BMHS: HLT Semmering, Hochstrasse 37

Kategorie 6 – Schulen mit sportlichen Schwerpunkt: NNÖMS Bad Vöslau, Raulestraße 9

Kategorie 7 – Berufsschulen: LBS Lilienfeld, Berghofstraße 14